Banner Homepage 2018

 

News - Navigation

Unterstützer

Backparadies Veit

Nächste Termine

01.11.2018
19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Sitzung Förderkreis Kirche Selben

Weihnachtsstimmung in der Seltener Kirche

Zum gestrigen Samstag kam weihnachtliche Vorfreude in der Selbener Kirche auf, da der Förderkreis ein kleines Konzert organisiert hatte. Der Einladung waren viele Selbener und Besucher gefolgt und sie haben ihr Kommen auf jeden Fall nicht bereut.

Im Vorfeld hatte sich der Förderkreis mit Familie Ratzmann in Verbindung gesetzt, die ihre Unterstützung  zugesagte. Bereits am Vormittag hatten sich viele fleißige Helfer eingefunden, um die Kirche zu schmücken und für den Abend ein kleines Zelt aufzubauen. Zugleich wurden auch Heizstrahler aufgestellt, um es den Gästen ein wenig angenehm zu machen.

 

Vor dem Konzert hatten die Kleinsten ihren Spaß, denn für sie war eine Bastelecke eingerichtet worden. Dort konnten sie für die Eltern schon ein paar kleine Geschenke basteln. An dieser Stelle auch noch einmal ein Dankeschön für die Unterstützer dieser Aktion. 

Herr Ratzmann begrüßte alle Anwesenden auf das Herzlichste und stellte die beiden Musiker Desiree Rossbach an der Geige  und Regina Ratzmann  am Piano dem Publikum kurz vor. So begaben sich die beiden, moderiert von Herrn Ratzmann, auf eine kleine Reise klassischer Musik. Vivaldi, Händel, Bach und kleines Stück aus dem Weihnachtsoratorium wurden präsentiert.

Zwischendurch erinnerte er an den eigentlichen Sinn von Advent, das mit Ankommen zu übersetzen ist. In der Vorweihnachtszeit sollten die Menschen versuchen, auch im stressigen Alltag einmal innezuhalten. Manchmal ist ein nettes Wort oder eine Geste zur richtigen Zeit, um andere Menschen auch in schwierigen Situationen aufzumuntern. Zwischendurch wurden auch ein paar Lieder zusammen gesungen. Die verging für alle Anwesenden wie im Fluge, den beiden Musikerinnen wurde noch einmal herzlich durch einen großen Applaus gedankt.

Der Pfarrer, Herr Senf dankte zum Schluss noch einmal allen Anwesenden und Beteiilgten und berichtete darüber, dass es evtl. im kommenden Jahr einige Fortschritte geben könnte. Es wäre schön, wenn die Kirche wieder in ihrem alten Glanz erstrahlen könnte und wieder regelmäßig Leben in das alte Bauwerk einzieht - der Abend hat auf jeden Fall dazu beigetragen! Am 24.12.2017 wird er die Messe in der Selbener Kirche abhalten. Ab 16.00 Uhr sind alle herzlich eingeladen.

Nach dem Konzert konnten sich alle Gäste noch einmal bei Glühwein, kandierten Äpfeln und anderen vorweihnachtlichen Leckerein stärken. Unter anderem wurde der längste Stollen von Selben angeschnitten und auch fast komplett aufgegessen.

An dieser Stelle möchte sich der Förderkreis der Kiche Selben noch einmal ganz herzlich bei allen Helfern und Unterstützer bedanken. Ohne den Einsatz der Freiwilligen wäre der Abend nicht so wunderbar gelungen. Wir hoffen daher, dass diese Veranstaltung nicht das letzte kulturelle Highlight in der Kirche gewesen ist und auch in Zukunft die Kirche mit solchen Veranstaltungen belebt wird.

 

Login

Bitte Username und Passwort eingeben. Diese werden vom Administrator vergeben. Bitte Mail oder Anfrage zusenden. Vielen Dank